Dine-In Ablauf

Endlich dürfen wir Sie auch wieder in den Gasträumen des GONG verwöhnen!

Gewisse Regeln zum Ablauf müssen wir aber gemeinsam umsetzen.


Per behördlicher Weisung des Hamburger Senats werden Vorgaben für Gaststätten und Tourismus festgelegt. Folgende Aspekte sind konsequent umzusetzen:

  • Betriebe haben ein Hygiene- und Sicherheitskonzept vorzulegen
  • Tische dürfen nur nach Reservierung vergeben werden
  • Jeder Gast ist verpflichtet Angaben zur Person inklusive Name und Anschrift zu machen, sowie eine Telefonnummer anzugeben
  • Maximal zwei Haushalte pro Tisch
  • Umfassende Beachtung des Mindestabstandes, auch bei Zugang zum Lokal
  • Platzierung Rücken an Rücken ohne Schutzwand ausgeschlossen.

Nur eine telefonische Tisch-Reservierung erlaubt es uns, Ihnen einen Tisch zuzuweisen und Ihren Besuch vorzubereiten.

Mit Ihrem Eintreffen müssen wir Ihnen dann ein Formular aushändigen, in welchem für jeden Gast individuell exakte Angaben wie Name, Anschrift und Telefonnummer zu erfassen sind. Verbleib des Papiers zur Verwahrung bei uns.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Landesregierung Hambug, hier der einschlägige Link (Stand: 12.05.2020):

https://www.hamburg.de/coronavirus/13910622/2020-05-12-coronavius-aktueller-stand

Natürlich ist unser beliebtes ALL-YOU-CAN-EAT auch verfügbar, allerdings den Vorgaben entsprechend etwas anders gestaltet; wir sind dazu verpflichtet unser Servier-Konzept anzupassen und müssen dann beides in Einklang bringen.

Das notwendige Hygiene-Konzept wurde ausgearbeitet und unsere Mit­arbeiter entsprechend geschult. Wir bitten um Ihr Verständnis, denn alle Änderungen dienen lediglich einer guten Zusammen­arbeit des Teams “Gast und Gastgeber” und damit dem übergeordneten Ziel, nämlich dem Schutz unserer Gäste und Mitarbeiter. ❤️


Reservierungen und Fragen jeglicher Art nehmen wir gerne ab 16:30 Uhr telefonisch unter 040 – 68 89 67 98 an.

STAY STRONG. STAY HEALTHY.

Mit ganz viel Liebe,
Ihr GONG Team.